Film

Queer Activism in Exile

Mi, 19.10.2016, 20.00 |
Rote Flora
Achidi-John-Platz 1
20357 Hamburg

This Kind of Love - Jeanne Hallacy, (TH, 2015, 43’) - Language: Burmese, English, Subtitle: English

My Refugee Story - Nour Metwally, (LB, 2015, 16’) - Sprache: Arabic, Untertitel: English

MATERIAL, GRRRL!

Do, 20.10.2016, 16.00 | bis So, 23.10.2016, 18.00 |
hinterconti
Markstraße 40a Karolinenviertel
20537 Hamburg

In Kooperation mit den Lesbisch Schwulen Filmtagen Hamburg - International Queer Filmfestival experimentieren wir dieses Jahr und zeigen drei aktuelle, spannende Videoarbeiten außerhalb der Kinos. Die besondere Qualität, die die Videos vereinen, liegt in der Vielfältigkeit und der Kombination von Materialien, mit denen die Künstler_innen arbeiten. Die spürbare Lust am Handwerk des Videomachens überträgt sich auf die Betrachter_innen. Dabei sind die Arbeiten formal so vielschichtig, dass sich beim wiederholten Ansehen immer wieder neue Aspekte entdecken lassen. Der Rahmen einer Ausstellung scheint ein passender Ort zu sein. Oder fehlt der Kinosaal? Vielleicht haben die drei Videos auch mehr gemeinsam, als nur ihr reichhaltiges Material? Grrrl!?

Q-Tipp präsentiert: A Gay Girl in Damascus: The Amina Profile

Sa, 22.10.2016, 17.30 |
Passage Kino 2
Mönckebergstraße 17
Hamburg

Q-Tipp presents this movie at the Queer Film Festival :=

Gay Girl in Damascus, A: The Amina Profile  (CA, 2015, 84’)

Sophie Deraspe

Sprache: English, French, Arabic, Untertitel: English

Film "Klänge des Verschweigens"

Sa, 05.11.2016, 22.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5, Hinterhof
Hamburg-St. Pauli
Klänge des Verschweigens

Klänge des Verschweigens
Klaus Stanjek, D 2012, 90 min.

Film "Orlando"

Sa, 15.10.2016, 22.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5, Hinterhof
Hamburg-St. Pauli
Orlando

Sally Potter, GB und andere, 1992; 94 min., 35 mm, OmU

Als wäre es nicht weiter verwunderlich wacht der im 16. Jahrhundert geborene und immer jung gebliebene Edelmann Orlando zu Beginn des 18. Jahrhunderts unvermittelt als Frau aus einem Schlaf auf. Sie betrachtet sich im Spiegel und meint ruhig: „Dieselbe Person. Überhaupt kein Unterschied. Nur ein anderes Geschlecht.“ Eine einsame junge Frau bleibt Orlando auch während der folgenden Jahrhunderte. Am Ende sehnt sie sich nach Sterblichkeit.

Aus Virginia Woolfs 1928 veröffentlichtem surrealen Roman Orlando. A Biography (Orlando. Eine Biografie), einem feinsinnigen und ideenreichen Fantasiewerk mit Anspielungen auf den Lebenslauf ihrer Freundin Vita Sackville-West, machte die vielseitige Künstlerin Sally Potter einen ganz besonderen Film und führte die im Roman 1928 endende Handlung bis in die Gegenwart (1992) weiter.

Film "Geron"/"Gerontophilia"

Sa, 03.09.2016, 22.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5, Hinterhof
Hamburg-St. Pauli
Geron

Geron (Gerontophilia)

Bruce LaBruce, Kanada 2013, 82 min, OmU

In deiner Haut

Sa, 02.07.2016, 20.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5 Hinterhof
Hamburg St. Pauli

Vorpremiere. D 2016, 30 min, von Daniel Kulle

„In deiner Haut“ ist ein queerer, experimenteller Kurzspielfilm von 30 Minuten, weniger Science-Fiction als ein surrealistisches Märchen über den Körper und seine Grenzen im postdigitalen Zeitalter.

Poly-Film LUTINE

Do, 28.07.2016, 21.00 |
FABRIQUE im Gängeviertel, Prinzessinnenzimmer
Valentinskamp 39, 4.Stock
Hamburg

LUTINE, Frankreich 2015, 52 Min.

Film zum Thema Polyamorie und Beziehungsanarchie, eine durch Crowdfunding produzierte Doku-Fiktion der französischen Regisseurin Isabelle Broué.

Film "Sommersturm"

Sa, 02.07.2016, 22.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5, Hinterhof
Hamburg-St. Pauli
Sommersturm

Marco Kreuzpaintner, D 2004, 98 min

Film "I am Divine"

Sa, 18.06.2016, 22.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5, Hinterhof
Hamburg-St. Pauli
I am Divine

I am Divine
Jeffrey Schwarz, USA 2014, 86 min., Doku, OmU

Seiten