Sonstiges

Call Queerfeministischer Kalender 2015

Sa, 01.03.2014 (ganztägig)

In Realität und Fiktion werden die unterschiedlichsten Familienkonzepte gelebt. Trotzdem halten konservative Kräfte an einem traditionellen Verständnis von Familie als Vater-Mutter-Kind-Norm fest: „In der Ehe und bei heterosexuellen Paaren liegt die Zukunft. Und nicht bei irgendwelchen Fehlentwicklungen.“ Norbert Geis (CSU)
Diese Fehlentwicklungen wollen wir gemeinam dokumentieren, diskutieren und zelebrieren. Deswegen wird der Queerfeministische Kalender 2015 das Oberthema ‘Familie’ haben.
Wir freuen uns auf eure Texte (maximal 7500 Zeichen), Fotos, Comics und Bilder.
Einsendeschluss ist der 01. März 2014.
Eure Kalender-Redaktion
kalender(at)riot-skirts.de

gegengift. - cis-Männer-freier Tag im Infoladen

Mi, 08.01.2014, 15.00 |
Mi, 22.01.2014, 15.00 |
Mi, 29.01.2014, 15.00 |
Infoladen Schwarzmarkt
Kleiner Schäferkamp 46
Hamburg
gegengift. cis-männer-freier tag. gegen den heterosexistischen alltag.

was?
Infoladen ohne Cis-Männer. Mit Raum zum Austauschen, Informieren,
Vernetzen, Diskutieren und Rumhängen fernab vom heterosexistischen
Alltag!
mit veganem „Riot, don’t diet!“- Kuchenbuffet

25 Jahr-Feier mit Punsch und Keksen

Di, 03.12.2013, 17.00 bis 19.30 |
Die Schraubstelle
Glashüttenstraße 112 Karo-Viertel
Hamburg

Liebe Frauen, ihr seid herzlich eingeladen zu Tee, Punsch und Keksen, um mit uns ein Vierteljahrhundert die Schraubstelle, Frauen-Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt zu feiern!

queer open stage + changebox

Mo, 23.12.2013, 20.00 |
LiZ
Karolinenstr. 21 (im Hinterhof) Gegenüber U-Bahn Messehallen
Hamburg

Hier eine Einladung zu niederem Zwecke des Selbstamüsements
in den heiligen Hallen der Vorhölle.
Lobpreiset die Sünden der Vergänglichkeit!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

OPEN STAGE
Gotteslästerung - mit allen Sinnen geniessen!!

Seiten