QUEER THE CISTEM: Trans intersex nonbinary safe space

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 19.00 |
Mittwoch, 08. Januar 2020, 19.00 |
Mittwoch, 15. Januar 2020, 19.00 |
Programm WiSe '19

QUEER THE CISTEM ist ein Safespace für trans, intersex und nicht-binäre Menschen, der seit November 2019 vom Queer Referat Uni Hamburg angeboten wird. Alle Betroffenen sind herzlich willkommen, auf gemütlichen Sofas bei Snacks&Tee sich auszutauschen,zu quatschen, sich Infos zu holen und Spaß untereinander zu haben. Die Veranstaltungen finden immer mittwochs ab 19 Uhr während der Vorlesungszeit statt.
Aktuelles Programm:
18.12. Winter Pride: Feierabend auf dem queeren Weihnachtsmarkt
08.01. Diskussionsrunde: Geschlecht und Sexualität
15.01. Kinoabend: "Human - Die Menschheit" 2015
Was macht uns zu Menschen? Doku von Yann Arthus-Bertrand.
22.01. Diskussionsrunde: Intersex. Das Zwei-Geschlechter-System als Menschenrechtsverletzung
29.01. Gemeinseimes Abendessen

Mehr Infos: facebook.com/QReferat

Queer Referat AStA Uni Hamburg
Von-Melle-Park 5 AStA-Trakt, Raum 0039
Hamburg

Weitere Veranstaltungen

  • So, 18.04.2021, 15.00 bis 19.00 | Di, 11.05.2021, 16.00 bis 20.00 |
    RIA - feministisches Kulturzentrum, Vogelhüttendeich 30, EG https://www.ria-fem.de/
    Sonstiges
    FLINTA-Fahrradselbsthilfe // 18.04.2021 // 15-19 Uhr

    Juhu - Endlich wieder Radastrophe!
    Was? FLINTA-Fahrradselbsthilfe
    Für wen? Frauen, Lesben, intersexuelle/geschlechtliche-, nicht-binäre, trans und agender Personen -> kurz FLINTA
    Wie? Unser Motto wie immer: Geteiltes Wissen = mehr Wissen = supertoll! Ein Grundstock an Werkzeug ist vorhanden, gerne aber auch eigenes mitbringen.

  • Di, 11.05.2021, 16.00 bis 20.00 |
    RIA
    Sonstiges
    FLINTA-Fahrradselbsthilfe

    Juhu - Endlich wieder Radastrophe!

    Was?
    FLINTA-Fahrradselbsthilfe

    Wann?
    11.05.2021 von 16-20 Uhr