transTresen

Freitag, 13. September 2019, 20.00 bis 23.00 |
Freitag, 08. November 2019, 20.00 |
transTresen

english below

transTresen, das gemütliche Miteinander für trans Menschen und deren Unterstützende.
Wir wollen einen Raum schaffen, um sich in lockerer und angenehmer Atmosphäre kennenzulernen und auszutauschen, zu entspannen, abzuschalten vom Alltag, oder auch sich auf die anschließende Partynacht einzustimmen.
Die Räumlichkeiten sind rauchfrei, ohne Stufen begeh-und-befahrbar und es gibt eine barrierefreie allgender Toilette.
Ziel ist nicht Gewinn im kommerziellen Sinne zu machen, sondern eine Bereicherung unserer Community.
Trotzdem freuen wir uns über Spenden, da wir die Räumlichkeiten nicht kostenfrei nutzen.
Es gibt vor Ort ein Gästebuch (Anregung & Kritik).
Wer Lust hat mitzumachen oder eine Thekenschicht zu übernehmen, kann sich gerne direkt am Tresen melden.
Wir sind alles Möchtegern-Profis und Teilzeitamateure. ;)

Wann: am 2. Freitag eines Monats, alle 2 Monate
Zeit: 20 Uhr
Wo: Centro Sociale, Sternstrasse 2 (Nähe U-Bhf. Feldstraße), im Kubus (Haupteingang Centro rein und dann gleich rechts)

Eure Tresen Crew ♥ ♥ ♥
transtresenhh (at) riseup.net

(Nach unserem Verständnis ist "trans" eine Selbstdefinition. Wenn du dich mit einem der folgenden Begriffe (oder ähnlichen) identifizierst bist du herzlich wilkommen:
transgender, transident, non-binary, genderqueer, agender, neutrois, bigender, nogender, demigender, genderless, genderfluid, maverique, Enby, Butch oder Femme, _____, oder Du weißt es nicht genau?)

transTresen, a cozy spot for trans people and supporters.
We are trying to create a space in a casual and pleasent atmosphere where we get to know each other, chat, relax and zone out of everyday life, or to get ready for a partynight afterwards.
The facility is walk-and-roll-on-able and there is a barrierfree allgender toilet. For this event the Kubus will be smoke-free, there is a smoking room next door.
The goal is not to make profit in a commercial way rather than a gain for the community itself.
Yet we are glad about some donations because the facility is not for free.
You can find a anonymous feedback box for suggestions and critique.
If you want to help out or work a barshift that night or another time just get in touch with us.
We are all wanna-be-pros and part-time-amateurs.

Sincerely yours,
your Tresen-Team ♥ ♥ ♥
transtresenhh(at)riseup.net

doors: 20h
where: Centro Sociale, Sternstrasse 2 (Subway Station Feldstraße), Kubus (main entrance Centro and next door on the right.)

(In our understanding of `trans` is a selfdefinition. If you identify with one of the following (or something similar) you are very welcome.
transgender, transident, non-binary, genderqueer, agender, neutrois, bigender, nogender, demigender, genderless, genderfluid, maverique, Enby, Butch oder Femme, _____, or you just dont know yet?)

Centro Sociale
Sternstrasse 2 U Bahn / Busstation Feldstrase
Hamburg

Weitere Veranstaltungen

  • Di, 26.11.2019, 20.00 |
    Hafebklang (Goldener Salon)
    Konzert
    Hafenklang und Frauenmusikzentrum präsentieren: Jazz Jam

    Fmz und Hafenklang präsentieren im Rahmen der Hamburger Nächte: Jazz Jam

  • Sa, 30.11.2019, 22.30 |
    Nachtasyl im Thalia Theater
    Party
    DARE! @ Nachtasyl, Thalia Theater, 80er, 80s, 80th, gay, queer, lgbt, Pop, Wave, Italo Disco, Dance Classics, Hamburg, frankie dare, shannon, let the music play, aids hilfe, welt aids tag, karl ludger menke
    DARE! @ Nachtasyl

    ... the 80s club for gays & friends
    Pop & Wave | Italo-Disco | Dance Classics

  • So, 03.11.2019, 16.30 | So, 01.12.2019, 16.30 | So, 05.01.2020, 16.30 |
    Rote Flora
    Vortrag
    Flyer feministisches Café
    Queer-Feministisches Café

    Über Sex reden - Reflexion, Inspiration und Empowerment in der sexuellen Bildung
    Vortrag von Lisa Preller, Sexualwissenschaftlerin

  • Mo, 18.11.2019, 19.00 | bis Di, 19.11.2019, 02.00 | Mo, 25.11.2019, 19.00 | bis Di, 26.11.2019, 02.00 | Mo, 02.12.2019, 19.00 | bis Di, 03.12.2019, 02.00 |
    Eldorado Bar
    Bar
    Queere Biere
    Queere Biere - Mongäy im Eldorado

    Queere Biere - Lesbiqueerkingsqueenstranslinksmontagsklatschundtratsch… jeden Montag ab 19:00Uhr
    Montags kannst du im Eldo mit einem gezapften Bierchen in die Woche starten, den Gin Tonic Durst nach dem Wochenende stillen oder einfach schön entspannt ein Kippchen rauchen und plaudern... Oder willst du nur aufm Sofa oder an der Theke den Tag ausklingen lassen?! Alles kein Problem, denn Monday ist Mongäy im Eldo!
    Neben reichlich Bier gibt es auch leckere Drinks, lautes Wasser, des Fritzens Limo, ein bisschen Musik und wieder hinterm Tresen: Dominik

  • Do, 21.11.2019, 20.00 | Do, 05.12.2019, 20.00 | Do, 19.12.2019, 20.00 |
    Hafenvokue
    Bar
    Peggy´s Kitchen

    3-Gänge-Menue im staatl. anerkannten Unruheherd

    immer vegan, manchmal mit vegetarischer Komponente

  • Do, 05.09.2019, 20.00 | Do, 05.12.2019, 20.00 | Do, 05.03.2020, 20.00 |
    Rote Flora
    Bar
    Flyer FLTI*Kneipe
    FLTI*Kneipe

    Mobi gegen den 1000 Kreuze Marsch in Berlin

  • Sa, 07.12.2019, 22.00 |
    B-Movie
    Film
    Philadelphia

    Jonathan Demme, USA 1993, 125 min., OmU

  • Sa, 07.12.2019, 22.00 |
    Hafenklang - Goldener Salon
    Konzert
    BANG BANG Coverabend

    Das diesjährigen Motto lautet „Glamour & Glitter against Fascism".

    Hierzu haben sich wieder großartige Bands und Musiker*innen zusammengefunden, die zum Thema „Glamour & Glitter against Fascism" ein bis zwei Songs interpretieren. Wie sich in aller „Queerness“ und Vielfältigkeit auf der Bühne ausgetobt wird, werdet ihr an dem Abend erfahren.

    Ausserdem zu Gast an dem Plattenteller: DJ "We hate cars"

    Lasst euch überraschen und freut euch auf einen wundervollen Abend.

    In diesem Sinne,
    feel free, seit unangepasst und rockt was das Zeug hält,
    Eure Bang Bangs

  • Sa, 14.12.2019, 23.00 |
    Kaiserkeller
    Party
    SHAKESQUEER

    lesbischwul. queer. we are here.

  • Do, 21.11.2019, 20.00 | Do, 05.12.2019, 20.00 | Do, 19.12.2019, 20.00 |
    Hafenvokue
    Bar
    Peggy´s Kitchen

    3-Gänge-Menue im staatl. anerkannten Unruheherd

    immer vegan, manchmal mit vegetarischer Komponente