Film

Freier Eintritt: Queeramnesty Hamburg zeigt einen Film zum Thema Homosexualität in Jamaika im B-Movie

Fr, 22.04.2016, 19.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5
20359 Hamburg

Gezeigt wird ein bewegender Dokumentarfilm, der die Situation von Schwulen und Lesben in Jamaika beleuchtet.

Stadt und Feminismus: Jenni Olsons "The Royal Road"

Mi, 16.03.2016, 19.00 |
Stadtkuratorin Hamburg
St. Pauli Hafenstr. 96 http://stadtkuratorin-hamburg.de/kontakt/
20359 Hamburg

In Kooperation mit der Stadtkuratorin Hamburg zeigen wir im Rahmen von "Stadt und Feminismus - Let's Risk the Body - Film, Food, Talks" den aktuellen Essayfilm von Jenni Olson:

THE ROYAL ROAD
Jenni Olson, USA 2015, 65’, englische Originalfassung

27. Lesbisch Schwule Filmtage

Di, 18.10.2016, 19.30 | bis So, 23.10.2016, 22.00 |

Film "Pussy vs. Putin"

Sa, 02.04.2016, 22.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5, Hinterhof
Hamburg-St. Pauli
Pussy vs. Putin

Pussy vs. Putin

Russländische Föderation 2013, 60 min., engl. Untertitel & Videos

Die Dokumentation Pussy vs. Putin zeigt Aktionen von Pussy Riot-Aktivistinnen in Moskau, ihre Vorbereitung, Durchführung und eine ihrer Konsequenzen: den Prozess gegen drei Frauen.

Soliveranstaltung Frauen*kampftag

Do, 07.01.2016, 19.30 |
Plan B­Keller

Erste Soliveranstaltung für gemeinsame Fahrt zum Frauen*kampftag nach Zürich. Es wird gezeigt: PICK UP THE MIC http://www.pickupthemic.com/Pick_Up_The_Mic/Home.html

Kommt gerne vorbei, wenn ihr Interesse an der Fahrt habt oder auch nur den Film schauen wollte. Es gibt auch Popcorn!

QUEER SHORTS FOR A LONG NIGHT

Mo, 21.12.2015, 21.15 |
Metropolis Kino
Kleien Theaterstr. 10
Hamburg
QUEER SHORTS FOR A LONG NIGHT

Dieses Jahr haben wir für den Kurzfilmtag wieder eine bunte Mischung aus Lieblingsfilmen und URSULA-Gewinner_innen der 26. Lesbisch Schwulen Filmtage für Euch zusammengestellt.

Krámpack

Sa, 02.01.2016, 22.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5 Hinterhof
Hamburg St. Pauli

Cesc Gay, Spanien 2000, 91 min., OmU

Südfrüchte im Dezember

Sa, 05.12.2015, 21.00 |
B-Movie
Brigittenstraße 5 Hinterhof
Hamburg St. Pauli

Orangen sind nicht das einzige, was man an Nikolaus zu sich nehmen kann.
Gute zweieinhalb Stunden kann man sich, mit Pausen und Getränken an der Bar,
kleinere Filmhappen zu Gemüte führen!

Fassbinder - Lieben ohne zu Fordern

Fr, 23.10.2015, 15.15 |
Metropolis Kino
Kleine Theaterstraße 10
Hamburg

44 Filme hatte Rainer Werner Fassbinder gedreht, bevor er 1982 mit nur 37 Jahren starb. Im provinziellen Westdeutschland der 1970er-Jahre haben seine Arbeiten immer wieder für Aufregung gesorgt – immerhin war Fassbinder einer der wenigen geouteten Schwulen in der Filmbranche.

Yes, We Fuck! (OmU)

Do, 22.10.2015, 22.30 |
Rote Flora

Antonio Centeno, Raúl de la Morena (ES, 2015, 60’)

Seiten