Kick-Ass-Queereeoké: Die Heilige Zwiespalt Trilogie

Samstag, 16. November 2019, 22.00 |
(c) Tilly May

Die Welt soll sich ja bald in so eine Art Hölle verwandeln, so richtig mit heißeren Temperaturen und Menschen, die einander wehtun. Huch, oder sind wir etwa schon mittendrin? In unserem christlichen Abendland ist das doch nicht so wichtig, wir sind ja safe. Selbst der Hamburger Sommer besticht mit absoluter Mäßigkeit. Hot ist hier nichts. Hotness wäre schließlich zu exotisch – Hamburger*innen mögen keine Extravaganz, munkelt man nicht umsonst. Kick-Ass Queereeoké haben da eine These: Der abendländische Sozialvertrag verlangt christliche Selbstzüchtigung, so atheistisch sich hier alle auch geben, damit die Hölle nie den Einzug findet. Und das ist nicht nur boring, sondern auch Queers gegenüber diskriminierend. Es schreit nach einer Abrechnung mit dem Abendland. Das macht jetzt das Kollektiv mit der Trilogie Der Heilige Zwiespalt. Im ersten Teil geht es um die sieben Tod-Extravaganzen (ehemals Sünden), die Renate Stahl, Dancing Svensation, Missy Lopes, Sebastian von Sebastian, Bianca Schrittständer und Danny Banany ohnehin schon nachgesagt werden. Es wird Lästerung vom Feinsten betrieben: es wird hochmütig gesungen, übermäßig getanzt, neidisch geguckt und wolllustig geflirtet. Voller Zorn gegen das Patriarchat, trotzdem zu faul für überorganisierten Aktivismus – tun sie, was sie am besten können: die beste Partyhölle ausrichten. Dresscode: Channel your inner Ira, Luxuria, Avaricia, Gula, Superbia, Invidia or Acedia.

PAY AS MUCH AS YOU FEEL

Kampnagel
Jarrestr. 20
Hamburg

Weitere Veranstaltungen

  • Sa, 02.03.2024, 15.30 bis 17.30 |
    Seminarraum (Gängeviertel)
    Vortrag
    Vortrag “beyond binary love: navigating bisexuality with open hearts” von und mit lale

    Infotext:

  • Sa, 02.03.2024, 22.00 |
    B-Movie
    Film
    Als wir tanzten

    GE/SE 2019, 113 Minuten, Regie: Levan Akin, mit Levan Gelbakhiani, Bachi Valishvili, Ana Javakishvili, Giorgi Tsereteli u.a.

  • Sa, 02.03.2024, 22.30 |
    Nachtasyl
    Party
    dare, nachtasyl, hamburg, thalia, theater, 80er, 80s, 80th, lgbt, gay, schwul, friends, queer, pop, wave, italo, disco, dance, classics, synthie, synth, frankie, dare, wobo, wolfgang, bonow, sven, enzelmann, erasure, goes to hollywood, madonna, pet shop boys, divine, london, theaterbar, prince, batdance, evelyn thomas, masquerade,
    DARE!

    ... the 80s gay club
    Pop & Wave | Italo-Disco | Dance Classics

  • Mo, 04.03.2024, 19.00 | bis Di, 05.03.2024, 02.00 | Mo, 11.03.2024, 19.00 | bis Di, 12.03.2024, 02.00 | Mo, 18.03.2024, 19.00 | bis Di, 19.03.2024, 02.00 |
    Eldorado Bar
    Bar
    Queere Biere - Monday is MONGÄY im Eldo

    Queere Biere - Lesbiqueerkingsqueenstranslinksmontagsklatschundtratsch… ab 19:00Uhr.
    ...im Eldo kannst du mit einem gezapften Bierchen in die Woche starten oder lieber mit Gin Tonic, des Fritzens Limo oder was auch immer dir schmeckt.
    Kommt entspannt ein Kippchen rauchen und lasst den Tag an der Theke ausklingen...
    I call it MONGÄY for all the gays and guys and girls und so...kommt vorbei, trinkt und schreit es weiter! Cheers Queers!

  • Mi, 21.02.2024, 17.00 bis 20.00 | Mi, 06.03.2024, 17.00 bis 20.00 | Mi, 20.03.2024, 17.00 bis 20.00 |
    RIA - Feministisches Kulturzentrum
    Sonstiges
    Radastrophe Collage
    FLINTA-Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt // FLINTA self repair bike space

    *English below*

  • Fr, 08.03.2024, 21.00 |
    slotkeller
    Party
    per.verse queerbar @slot

    hey queerdos and friends<3

    we are happy to invite you to our next queerbar:
    friday 08.03. 9pm-4am @slotkeller

  • Sa, 09.03.2024, 23.00 |
    Unterm Strich
    Party
    Shakesqueer 09.03.
    SHAKESQUEER

    Shakesqueer - lesbischwul. queer. we are here.

    Es wird wieder queer gefeiert: Am Sa. 09.03. geht die Shakesqueer Party in die nächste Runde!

  • Mo, 04.03.2024, 19.00 | bis Di, 05.03.2024, 02.00 | Mo, 11.03.2024, 19.00 | bis Di, 12.03.2024, 02.00 | Mo, 18.03.2024, 19.00 | bis Di, 19.03.2024, 02.00 |
    Eldorado Bar
    Bar
    Queere Biere - Monday is MONGÄY im Eldo

    Queere Biere - Lesbiqueerkingsqueenstranslinksmontagsklatschundtratsch… ab 19:00Uhr.
    ...im Eldo kannst du mit einem gezapften Bierchen in die Woche starten oder lieber mit Gin Tonic, des Fritzens Limo oder was auch immer dir schmeckt.
    Kommt entspannt ein Kippchen rauchen und lasst den Tag an der Theke ausklingen...
    I call it MONGÄY for all the gays and guys and girls und so...kommt vorbei, trinkt und schreit es weiter! Cheers Queers!

  • Do, 15.02.2024, 20.00 | Do, 29.02.2024, 20.00 | Do, 14.03.2024, 20.00 |
    Hafenvokü
    Bar
    Peggy´s Kitchen

    ein ein 3-Gänge-Menue,

    immer vegan, manchmal mit vegetarischer Komponente

  • Fr, 15.03.2024, 16.15 |
    Hamburger Kunsthalle
    Performance
    NOT A DRAGFÜHRUNG - Eine queere Führung durch die Hamburger Kunsthalle mit Pascal Schmidt

    Unsere monatlichen queeren Führungen bieten einen außergewöhnlichen und unvergesslichen Blick auf die Sammlung der Hamburger Kunsthalle.