FLINTA-Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt // FLINTA self repair bike space

Mittwoch, 03. April 2024, 18.00 bis 21.00 |
Mittwoch, 17. April 2024, 18.00 bis 21.00 |
Mittwoch, 15. Mai 2024, 18.00 bis 21.00 |

*English below*

Alle lernen von allen. Zusammen können wir das reparieren.

Wo? Im RIA Feministisches Kulturzentrum im Erdgeschoss
Für FLINTA: Frauen, Lesben, inter*, nicht-binäre, trans und agender
Personen

Wir bieten einen Raum, in dem es Werkzeug gibt und wir unsere Fahrräder reparieren können. Alle lernen von allen. Du brauchst nichts zu wissen. Mit jeder Werkstatt lernen auch wir als Team dazu.
Wir sind eine Werkstatt für Frauen, Lesben, inter*, nicht-binäre, trans und agender Personen.
Wenn du zur Werkstatt kommst, wirst du von uns begrüßt und wir zeigen dir den Raum und das Werkzeug. Du kannst dann selbst dein Fahrrad reparieren. Oder wir können das zusammen tun.
Wir haben Flickzeug und einige Kleinteile. Wir haben nur wenig Ersatzteile. Wenn du vor einer Werkstatt Ersatzteile besorgen willst, kannst du diese z.B. in den Fahrradläden in Wilhelmsburg kaufen (Velo54 und Elbinselrad). Wenn du nicht weißt, was du brauchst, finden wir das zusammen in einer Werkstatt heraus.
Es muss nicht kompliziert sein. Du brauchst keine Fachbegriffe zu kennen.

Hast du Lust auf mehr? Wir suchen neue Menschen im Kollektiv.
Hast du Fragen? Schreibt uns gerne: radastrophe@riseup.net

Wir freuen uns auf dich!

Eure Radastrophies

***

We all learn from each other. Together we can fix it.

Where? At the RIA Feminist Cultural Centre, ground floor
For WLINTA: Women, lesbians, inter*, non-binary, trans and agender
people

We provide a space where tools are provided and we can repair our bikes. Everyone learns from everyone. There is nothing you need to know. We as a team are learning too along with every workshop.
The workshop is open to women, lesbians, inter*, non-binary, trans and agender people.
When you come to the workshop, you will be welcomed by us and we will show you the room and the tools. So you can repair your bike yourself. Or we can do it together.

We have repair kits and some small parts. We have limited spare parts. If you want to get replacement parts before a workshop, you can buy them at the bike shops in Wilhelmsburg (Velo54 and Elbinselrad). If you don't know what you need, we can find out together during a workshop.
It doesn't have to be complicated. You don't need to know any technical terms.

Do you want to be part of the team? We are looking for new people in the collective.
Do you have any questions? Feel free to write to us: radastrophe@riseup.net

We are looking forward to meeting you!

Your Radastrophies

RIA - Feministisches Kulturzentrum
Vogelhüttendeich 30
21107 Hamburg

Weitere Veranstaltungen

  • Mi, 01.05.2024, 18.30 | Mi, 15.05.2024, 18.30 | Mi, 05.06.2024, 18.30 |
    Sonstiges
    50plus Lesbenstammtisch

    Ein Stammtisch für lesbische, bisexuelle und queere Frauen ab 50 zum Kennenlernen, Austauschen und Klönen.

  • Fr, 03.05.2024, 16.15 bis 17.45 |
    Hamburger Kunsthalle
    Kunst
    WE´RE NOT JUST A TREND: KUNST WAR SCHON IMMER AUCH QUEER. Eine dialogische Führung über queere Perspektiven in der Kunstgeschichte

    In dieser Führung werden ausgewählte Kunstwerke der Sammlung der Hamburger Kunsthalle und Grafiken des Kupferstichkabinetts vorgestellt und ein Kontext zu queerer Geschicht

  • Fr, 03.05.2024, 16.15 bis 17.45 |
    Hamburger Kunsthalle
    Ausstellung
    QueerHistoryMonth Hamburg
    We’re not just a trend: Kunst war schon immer auch queer

    Eine dialogische Führung über queere Perspektiven in der Kunstgeschichte mit Sarah Just.

  • Fr, 03.05.2024, 18.00 | Fr, 07.06.2024, 18.00 | Fr, 05.07.2024, 18.00 |
    Washington Bar
    Party
    Kreuz und Queer

    Ab sofort jeden 1. Freitag im Monat gibt es die neue Veranstaltungsreihe,

  • Fr, 03.05.2024, 19.00 |
    Rote Flora
    Lesung
    HOMOPUNK HISTORY: Lesung & Konzert @ Rote Flora

    19 Uhr: Lesung mit Philipp Meinert zur queeren Geschichte von Punk und Subkultur

  • Sa, 04.05.2024, 10.30 bis 16.30 |
    Fabrique im Gänngeviertel
    Sonstiges
    Workshop "Queering Spaces"

    In unserem nächsten Workshop wollen wir gemeinsam mit euch reflektieren, wie wir uns in verschiedenen Räumen bewegen und wie wir diese für uns gestalten können.

  • Sa, 27.04.2024, 18.30 bis 20.30 | Sa, 04.05.2024, 18.30 bis 20.30 | Sa, 11.05.2024, 18.30 bis 20.30 |
    St.Pauli Office
    Sonstiges
    St. Pauli Queertour – 100 Jahre Pride auf St. Pauli

    Viele Jahrzehnte lang war St. Pauli die unkonventionelle Vorstadt Hamburgs, Hafen- und Vergnügungsviertel. Hier sammelten sich die Menschen, die innerhalb der Stadtmauern nicht erwünscht waren. Auch die LGBTQI+ Community fühlte sich hier willkommen – wo die Kaufmannstochter mit dem Seemann tanzen konnte, waren auch gleichgeschlechtliche Paare auf der Tanzfläche nichts Anrüchiges.
    Auf diesem Stadtteilrundgang geht es um Verfolgung der queeren Community während der Zeiten, in denen der Paragraph 175 noch Bestand hatte – viele Biografien hinter Stolpersteinen erzählen Geschichten dazu. Auf der anderen Seite fand die Community kreative Schlupflöcher, etablierte Orte der Begegnung und übte Widerstand gegen Diskriminierung. Queere Menschen waren und sind in der Sexarbeit, als Wirt*innen und als Künstler*innen tätig und haben auf St. Pauli einiges bewegt. Wir schauen uns queere Orte der Ausgehkultur der letzten hundert Jahre bis heute an und stoppen für einen Drink in der ältesten Schwulenbar Hamburgs.

  • Sa, 04.05.2024, 23.00 |
    Slot ( Keller)
    Party
    Nuit Blanche No.4

    Dear Queers,

  • Mo, 06.05.2024, 17.30 bis 18.30 | Mo, 13.05.2024, 17.30 bis 18.30 |
    Rathausmarkt, 20095 Hamburg
    Sonstiges
    QueerHistoryMonth Hamburg | www.queerhistoryhamburg.de
    Mehr Pferde als Frauen? Ein Augmented Reality Denkmal für Lida Gustava Heymann

    Weltweit erinnern rund 90 Prozent aller Denkmäler an männliche, weiße und zumeist heterosexuelle Persönlichkeiten. Versprechen neue Medien wie Augmented Reality Abhilfe?

  • Mo, 22.04.2024, 19.00 | bis Di, 23.04.2024, 02.00 | Mo, 29.04.2024, 19.00 | bis Di, 30.04.2024, 02.00 | Mo, 06.05.2024, 19.00 | bis Di, 07.05.2024, 02.00 |
    Eldorado Bar
    Bar
    Queere Biere - Monday is MONGÄY im Eldo

    Queere Biere - Lesbiqueerkingsqueenstranslinksmontagsklatschundtratsch… ab 19:00Uhr.
    ...im Eldo kannst du mit einem gezapften Bierchen in die Woche starten oder lieber mit Gin Tonic, des Fritzens Limo oder was auch immer dir schmeckt.
    Kommt entspannt ein Kippchen rauchen und lasst den Tag an der Theke ausklingen...
    I call it MONGÄY for all the gays and guys and girls und so...kommt vorbei, trinkt und schreit es weiter! Cheers Queers!